Wir über uns
Familientradition seit 1955

… bereits im Jahre 1955 legte der Kaufmann Hermann Birmelin sen. den Grundstein für das heutige, leistungsfähige, mittelständische Unternehmen. Er erwarb das Gebäude Rudolfstraße 5 in Absam, welches zuvor eine Wäscherei beherbergte, und errichtete für damalige Verhältnisse eine moderne Produktionsstätte  zur Herstellung von Kirchenkerzen. Mit Weitsicht und innovativen Produkten, zum Beispiel der Erfindung der Federkerze, die noch heute in vielen Kirchen Europas zu finden ist, expandierte das Unternehmen schnell über die Landesgrenzen hinaus.

1987 übernahm Klaus Birmelin gemeinsam mit seiner Frau Christel das Unternehmen. Die betrieblichen Strukturen mussten den Veränderungen des Marktes angepasst werden. Neue Produkte wurden kreiert sowie Bestehende weiter entwickelt. Der Dienst am Kunden wurde in den Mittelpunkt des Unternehmens gestellt und der Slogan „Qualität & Service“ aus dem Hause Birmelin, wurde zum Begriff für unsere Kunden und die gesamte Branche.

Um schneller und effizienter agieren zu können wurden Mitte der neunziger Jahre die Niederlassungen bzw. Auslieferungslager in Eberstalzell (OÖ) und Hollabrunn (NÖ) eröffnet, der einige Jahre später die Übernahme des Kerzengroßhandels der Firma Metzger aus Perchtoldsdorf folgte. Nachdem die Räumlichkeiten in Absam zu klein wurden übersiedelte das Unternehmen 1996 in die neue Betriebsstätte nach Thaur bei Innsbruck, wo bis heute der Hauptsitz des Unternehmens ist. Ein besonderes Anliegen ist uns auch die Integration behinderter Menschen, denn morgen schon, können auch wir betroffen sein. Aus diesem Grund arbeiten wir seit einigen Jahren  mit Behindertenwerkstätten der Caritas und Lebenshilfe zusammen.

„Wir bleiben nicht gut, wenn wir nicht immer besser werden!“

Unter diesem Motto agiert das Familienunternehmen seit nunmehr über 50 Jahren. Und der Blick in die Zukunft lässt uns hoffen, denn der nächste Generationswechsel im Hause Birmelin steht in den kommenden Jahren bevor. Die Kinder Lisa Maria und Martin sind bereits seit einigen Jahren im Unternehmen tätig. Gemeinsam mit allen Mitarbeitern werden wir versuchen das Unternehmen weiterhin in dem zwischenzeitlich schwieriger gewordenen „Umfeld der Kirche“ auf Kurs zu halten.

Wir bedanken uns bei unseren treuen Kunden und hoffen auch weiterhin auf gute Zusammenarbeit.

 

Ihre
Familie Birmelin


 

Neue Räumlichkeiten

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie persönlich begrüßen dürfen.
Seit kurzer Zeit haben wir ein neues Hochregal-Lager mit Büros und großer Ausstellung.


    

Neues Hochregal-Lager                                           Neue Büroräumlichkeiten


Geschäftsführer: Klaus Birmelin

Auftragsbearbeitung:

 

Jessica Amann

 

0 52 23 / 5 63 92